Illustrator-Tutorial: Grafiken Verzerren mit Verzerrungshülle

Grafiken verzerren

Grafiken aus der creativ collection Butterfly

Pfeil

1.1 Verkrümmen

Wählen Sie die Grafik (mit zugefügtem Text) aus. Verzerren Sie die Grafik über „Objekt > Verzerrungshülle > Mit Verkrümmung erstellen...“ mit vorgegebenen Verkrümmungs-Stilen wie Bogen, Flagge, Aufblasen, Wirbel.

verkrümmen

1.2. Verzerren mit Gitter

Sie können die Grafik auch über „Objekt > Verzerrungshülle > Mit Gitter erstellen...“ verzerren. Hier haben Sie die Möglichkeit, die Anzahl der Gitterpunkte/Ankerpunkte festzulegen, welche die Grafik umschließen.

Verzerrungshülle

In diesem Fall reicht es aus mit lediglich 4 Ankerpunkten an den Außenseiten zu arbeiten. Diese lassen sich mit dem
„Direktauswahl-Werkzeug“ beliebig bearbeiten.

bearbeitete Verzerrungshülle

2. Zurückwandeln

Um eine vorgenommene Verzerrung wieder aufzuheben können Sie diese über „Objekt > Verzerrungshülle > Zurückwandeln“ von der Grafik lösen. Diese Verzerrungshülle können Sie auch auf ein anderes Objekt/Grafik anwenden. Ziehen Sie Diese über die neue Grafik und bestätigen Sie mit „Objekt > Verzerrungshülle > Mit oberstem Objekt erstellen“.

3. Kombinieren

Verwenden Sie Verzerrungen gezielt um Ihrer Gestaltung das gewisse Etwas zu verleihen.
z.B. eine Kombination mit Zitronen (CCVO5_206c), Silhouette (CCVP9_168) und floralem Muster (CCVN7_166c)


fertige Gestaltung

zurück zur Übersicht